Besuchskonzept mit 2G+

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher unserer schönen Einrichtung, selbstverständlich sind Sie uns weiterhin herzlichst willkommen. Ihre Angehörigen und wir freuen uns auf Ihren geschätzten Besuch. Um die schwierige Infektionslage unseres Landkreises erfolgreich meistern zu können, bitten wir hiermit inständig um Ihre geschätzte Mitarbeit. Unser Besuchskonzept sieht derzeitig folgende Auflagen vor: Besucher müssen geimpft oder genesen sein. Bitte bringen Sie einen entsprechenden Nachweis mit. Zusätzlich muss ein tagesaktueller negativer Testbefund vorliegen. Bitte suchen Sie dafür ein Testzentrum auf. Wir dürfen keine Selbsttestungen anerkennen. Nutzen Sie den Link zum Landkreis Meißen oder zum Bundesland Sachsen, um ein Testzentrum in Ihrer Nähe zu

Weitere Lockerungen, neues Besuchskonzept

Sehr geehrte Damen und Herren, Hiermit geben wir weitere Lockerungen bekannt: Nicht-Geimpfte oder Nicht-Genesene keine festen Besuchstage mehr, die Einrichtung kann an allen Tagen betreten werden bitte bringen sie einen eigenen Negativ-Befund mit, max. 24 Stunden alt sie können sich in Apotheken, Krankenhäusern, Arztpraxen, Testzentren oder im Rahmen betrieblicher Testungen testen lassen wir dürfen keine Selbsttests anerkennen Ihr Besuch soll bitte weiterhin einzeln stattfinden Ausflüge mit unseren Bewohnern sind möglich, dazu erhalten Sie bei uns ein Formular Geimpfte oder Genesene keine festen Besuchstage mehr, die Einrichtung kann an allen Tagen betreten werden es besteht keine Pflicht zum Mitbringen eines Negativ-Befundes

Aktuelles Besuchskonzept mit Lockerungen

Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit teilen wir mit, dass der Freistaat Sachsen Lockerungen in Bezug auf das Besuchskonzept erlaubt hat. Daher treten folgende Richtlinien ab 22.05.2021 in Kraft: Genesene / Geimpfte wenn der Bewohner genesen oder geimpft ist UND der Besucher genesen oder geimpft ist, kann die Einrichtung auch außerhalb unseres Besuchskonzepts betreten werden Besucher dürfen dann zu zweit erscheinen es besteht keine Testpflicht es besteht aber der Wunsch zur telefonischen Terminvereinbarung mit unserem Pflegedienstleiter Herrn Martin Birus: 0 35 243 – 47 47 302 oder der stellvertretenden Pflegedienstleitung Frau Ulrike Kopatschek-Kudrin: 0 35 243 – 47 47 305

Aktualisierung unserer Homepage

Sehr geehrte Damen und Herren, Derzeitig arbeiten wir an unserer Homepage. Bitte entschuldigen Sie, wenn Ihnen vorläufig Inhalte nicht oder nicht vollständig angezeigt werden oder wenn Inhalte doppelt auftauchen. Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung, denn Ihr Feedback wird umgehend in den aktiven Arbeitsprozess eingebaut. Dafür und für Ihr Verständnis übermitteln wir Ihnen unser großes Dankeschön. Mit freundlichen Grüßen, Ihr „Domizil Abendsonne“.